Weihnachtsschwimmen 2019

Zum Abschluss des Jahres trafen sich noch einmal alle schwimmbegeisterten Kinder des ASB Regionalverbands Berlin Nordost , auch zum Teil mit ihren Eltern, in der Schwimmhalle Thomas-Mann-Str. zum alljährlichen Weihnachtsschwimmen.
Insgesamt circa 80 Teilnehmer nahmen am spaßbetonten Wettkampf teil. Während die ganz Kleinen im Lehrschwimmbecken ihr Können unter Beweis stellen konnten, traten am großen Becken knapp 65 Wettkämpfer in 4 verschiedenen Disziplinen an.

Mannschaftseinteilung
© ASB / WRS Seddinsee

Zunächst mussten die Puzzleteile eines Bildes ertaucht und zusammengefügt werden. Danach ging es mit zwei Poolnudeln unter den Armen auf eine lustige “Floßfahrt”, um gleich im Anschluss sich ein Brett unter die Füße zu klemmen und eine Runde durch das Becken zu “wakeboarden”.

  • tauchen und…
    © ASB / WRS Seddinsee
  • …puzzeln
    © ASB / WRS Seddinsee
  • Start zum “Floß fahren”
    © ASB / WRS Seddinsee
  • Wakeboarding
    © ASB / WRS Seddinsee

In der finalen Disziplin mussten gemeinsam 2 rohe Eier (Golfbälle) schonend übers Wasser auf einer Matte transportiert werden. Zum Abschluss durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen und es wurde sich nach Lust und Laune im Wasser ausgetobt.

Nachdem der Weihnachtsmann bei den Kleineren zu Besuch war, brauchte er auch den großen Gewinnern ein paar Geschenke auf dem Gabentisch mit.


Wir danken allen Trainern für Ihren unermüdlichen, ehrenamtlichen Einsatz in den Schwimmhallen im Jahr 2019 wünschen allen Wasserratten frohe Festtage, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das nächste Training findet in den jeweiligen Schwimmhallen wieder ab Montag, den 06. Januar 2020 statt.

Autor: © ASB/F. Lukas

Schreibe einen Kommentar

Login
×