Rettungsschwimmerlehrgang ab 06. März 2017

Winterzeit ist Ausbildungszeit: denn wenn es draußen kalt ist, ist es in der Schwimmhalle dafür umso gemütlicher! Vor dem Start in die neue Saison wollen wir dafür noch einen Rettungsschwimmer - Lehrgang durchführen.   Beginn: 06. März 2017 Dauer: vorr. bis 24. April 2017 Wo und Wann?: jeden Montag, 19-21 Uhr Schwimmhalle Thomas-Mann-Straße 3, 10409 Berlin Alle Teilnehmer müssen ASB - Mitglieder sein. Wer noch kein Mitglied ist, kann eine Mitgliedschaft auch vor Ort für 5€/Monat abschließen. Es wird zusätzliche Ausbildungstermine geben: Diese sind das Wochenende 25./26.3.2017. Dort findet die Erste-Hilfe und Rettungsschwimmer-Theorieausbildung  ganztägig in der Herzbergstraße 40-43, 10365 Berlin statt. Desweiteren wird die Tauch- und Sprungausbildung am Dienstag, dem 11.4.2017 um 19:15 Uhr in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE), Paul-Heyse-Straße 26, 10407 Berlin stattfinden. Voraussetzungen, Anforderungen und die Prüfungsordnung können >>hier<< eingesehen werden.   Anmeldungen bitte an: rettungsschwimmen@seddinsee.de Name, Vorname, Geburtsdatum   Hier auch nochmal alle Infos: 2017_Infoschreiben...
Read More

Eisrettungsübung des Hochwasserzugs am Tegeler See

Am Samstag, dem 11. Februar 2017 führte die DLRG Ortsgruppe Reinickendorf eine öffentlichkeitswirksame Eisrettungsübung am Kanonenplatz am Tegeler See durch. Daran beteiligten sich auch unsere Hochwasser-Katastrophenschutzgruppe und die Wasserrettungsstation Saatwinkel. Vor Ort waren außerdem die Wasserschutzpolizei, die freiwillige Feuerwehr Tegelort und ein Fernsehteam des Rundfunk Berlin Brandenburg. Der dabei entstandene Filmbeitrag wurde auch in der Abendschau gezeigt. Zu sehen hier nochmal in der RBB Mediathek: https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/20170211_1930/lebensrettung_eis_dlrg.html   Die Übung war einerseits eine gute Gelegenheit, sich mit dem eher ungewohnten Aggregatzustand des Wassers vertraut zu machen und selbst zu erleben wie es ist, ins Eis einzubrechen und zu versuchen, sich selbst zu retten. Einen großen Vorteil boten dabei natürlich die orangefarbenen Überlebensanzüge, die ebenso das erste mal ausprobiert wurden. So ließ es sich warm und trocken ohne Probleme auch mehrere Stunden im eiskalten Wasser aushalten. Andererseits konnte sich organisationsübergreifend ausgetauscht und gemeinsam die Fremdrettung mit verschieden Hilfsmitteln geübt werden. Stets mit Leinen gesichert, wurden die Darsteller mit Eisrettungsleiter, Spineboard, Schleifkorbtrage, Rettungsboje oder Gurtretter aus dem Wasser geholt. Weiterhin...
Read More
Eisrettungsübung des Hochwasserzugs am Tegeler See

Eisrettungsübung des Hochwasserzugs am Tegeler See

Am Samstag, dem 11. Februar 2017 führte die DLRG Ortsgruppe Reinickendorf eine öffentlichkeitswirksame Eisrettungsübung am Kanonenplatz am Tegeler See durch. Daran beteiligten sich auch unsere Hochwasser-Katastrophenschutzgruppe und die Wasserrettungsstation Saatwinkel. Vor Ort waren außerdem die Wasserschutzpolizei, die freiwillige Feuerwehr Tegelort und ein Fernsehteam des Rundfunk Berlin Brandenburg. Der dabei entstandene Filmbeitrag wurde auch in der Abendschau gezeigt. Zu sehen hier nochmal in der RBB Mediathek: https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/20170211_1930/lebensrettung_eis_dlrg.html   Die Übung war einerseits eine gute Gelegenheit, sich mit dem eher ungewohnten Aggregatzustand des Wassers vertraut zu machen und selbst zu erleben wie es ist, ins Eis einzubrechen und zu versuchen, sich selbst zu retten. Einen großen Vorteil boten dabei natürlich die orangefarbenen Überlebensanzüge, die ebenso das erste mal ausprobiert wurden. So ließ es sich warm und trocken ohne Probleme auch mehrere Stunden im eiskalten Wasser aushalten. Andererseits konnte sich organisationsübergreifend ausgetauscht und gemeinsam die Fremdrettung mit verschieden Hilfsmitteln geübt werden. Stets mit Leinen gesichert, wurden die Darsteller mit Eisrettungsleiter, Spineboard, Schleifkorbtrage, Rettungsboje oder Gurtretter aus dem Wasser geholt. Weiterhin...
Read More

Winterwanderung des WRD am 08. Januar 2017

Obwohl die Wasserretter des WRD im Winter am Wochenende normalerweise in der warmen Werfthalle anzutreffen sind, um Ihre Boote zu pflegen, hieß es diesen Sonntag traditionell wieder zum Jahresanfang: Auf zur Winterwanderung! Nach dem Treffen an der WRS Badewiese in Schmöckwitz ging es bei herrlichstem Winterwetter und Schneefall etwa 10 km einmal rund um das Schmöckwitzer Werder. Für eine leckere, warme Mahlzeit im Ziel auf der WRS Seddinsee sorgten wieder die Kameraden des Betreuungsdienst des Fachdienst Katastrophenschutz & Notfallvorsorge. Hier die Impressionen:   ...
Read More
Winterwanderung des WRD am 08. Januar 2017

Winterwanderung des WRD am 08. Januar 2017

Obwohl die Wasserretter des WRD im Winter am Wochenende normalerweise in der warmen Werfthalle anzutreffen sind, um Ihre Boote zu pflegen, hieß es diesen Sonntag traditionell wieder zum Jahresanfang: Auf zur Winterwanderung! Nach dem Treffen an der WRS Badewiese in Schmöckwitz ging es bei herrlichstem Winterwetter und Schneefall etwa 10 km einmal rund um das Schmöckwitzer Werder. Für eine leckere, warme Mahlzeit im Ziel auf der WRS Seddinsee sorgten wieder die Kameraden des Betreuungsdienst des Fachdienst Katastrophenschutz & Notfallvorsorge. Hier die Impressionen:   ...
Read More